Dr. Christian M. Meyer

Gesprochene Forschung:

Meine Vorträge.

2017

16.03.2017: Kollaborative Lexikographie – Strukturen, Zusammensetzung und Dynamik gemeinschaftlich erarbeiteter Wortschätze [Gast­vor­trag]. 53. Jahrestagung des Instituts für Deutsche Sprache (IDS), Mannheim, Deutschland.

2016

15.12.2016: Semi-automatic Detection of Cross-lingual Marketing Blunders based on Pragmatic Label Propagation in Wiktionary [Poster]. 26th International Conference on Computational Linguistics (COLING), Osaka, Japan.
11.11.2016: Journalism meets Computer Science. AIPHES Knowledge Transfer Workshop, Darmstadt, Deutschland.
08.08.2016: MDSWriter: Annotation tool for creating high-quality multi-document summarization corpora [Poster]. 54th Annual Meeting of the Association for Computational Linguistics (ACL), Berlin, Deutschland.
16.06.2016: Computer-assisted stylistic revision with incomplete and noisy feedback. 11th Workshop on Innovative Use of NLP for Building Educational Applications (BEA), San Diego, CA, USA.
04.03.2016: Managing Bibliographies [Tutorial mit Margot Mieskes]. AIPHES Tutorials, Darmstadt, Deutschland.

2015

24.10.2015: Adaptive Informationsaufbereitung aus heterogenen Quellen (AIPHES): Herausforderungen und Werkzeuge [mit Iryna Gurevych]. Daten-Labor 2015. nr-Fachkonferenz, Dortmund, Deutschland.
21.10.2015: Collaborative Multilingual Dictionaries [Gast­vor­trag]. Lexicografía multilingüe en rede (MULTILEX), Santiago de Compostela, Spanien.
29.09.2015: Lexical Resources for Natural Language Processing [Tutorial mit Hatem Mousselly-Sergieh]. International Conference of the German Society for Computational Linguistics and Language Technology (GSCL), Essen, Deutschland.
24.09.2015: Automatische Vernetzung von Verben mit kontrastiven Valenzstrukturen in UBY. 3. Sektionentagung der Gesell­schaft für Angewandte Linguistik e.V. (GAL), Frankfurt (Oder), Deutschland.
15.05.2015: Understanding and Using UBY [Tutorial mit Judith Eckle-Kohler]. AIPHES Tutorials, Darmstadt, Deutschland.

2014

02.12.2014: Managing Bibliographies [Tutorial mit Judith Eckle-Kohler, Margot Mieskes, und Sebastian Harrach]. UKP Advanced Tutorials, Darmstadt, Deutschland.
25.11.2014: Qualität und Qualitätssicherung in kol­la­bo­ra­tiven Wörter­büchern [Gast­vor­trag]. Linguistische Forschung an der FAU, Interdisziplinäres Zentrum für Lexikografie, Valenz- und Kollokationsforschung, Erlangen, Deutschland.
26.08.2014: DKPro Agreement: An Open-Source Java Library for Measuring Inter-Rater Agreement [Poster]. 25th International Conference on Computational Linguistics (COLING), Dublin, Irland.
14.07.2014: Qualität und Qualitätssicherung in nutzer­generierten Wörter­büchern? Mögliche Stärken und Schwächen [Impuls­vortrag mit Andrea Abel]. EURALEX-Workshop des wissenschaft­lichen Netzwerks „Internet­lexikografie“: Was ist ein gutes (Internet-)Wörterbuch? – Alte und neue Fragen zur Qualität lexikographischer Produkte im „digitalen Zeitalter“, Bozen/Bolzano, Italien.
07.07.2014: Intelligente Schreibassistenzsysteme [Gast­vor­trag]. „Text als Werkstück“: Wege zu einer computer­unterstützten Überarbeitung von deutschen Texten, Frankfurt am Main, Deutschland.

2013

28.10.2013: Wiktionary: The Metalexicographic and the Natural Language Processing Perspective. Dissertation Talk, Technische Uni­ver­si­tät Darmstadt, Deutschland.
18.10.2013: The dynamics outside the paper: User Contributions to Online Dictionaries [mit Andrea Abel]. 3rd eLex conference “Electronic lexicography in the 21st century: thinking outside the paper” (eLex), Tallinn, Estland.
09.07.2013: Individuelle Förderung von Schreib­kom­pe­ten­zen mittels wikibasierter Text­technologie [Gast­vor­trag]. Workshop „Virtualisierung von Bildungsprozessen“, Deutsches Institut für Internationale Pädagogische Forschung, Frankfurt am Main, Deutschland.
27.06.2013: Semantische Technologien: Status Quo und Herausforderungen für die Zukunft [Gast­vor­trag]. Intensiv-Workshop „Semantik“, Darmstadt, Deutschland.

2012

10.12.2012: To Exhibit is not to Loiter: A Multilingual, Sense-Disambiguated Wiktionary for Measuring Verb Similarity. 24th International Conference on Computational Linguistics (COLING), Mumbai, Indien.
22.11.2012: Der lexikographische Prozess im deutschen Wiktionary. DFG-Forschungsnetzwerk „Internet­lexikografie“ – 4. Arbeitstreffen, Trier, Deutschland.
20.09.2012: Kollaborative Lexikographie und Nutzer­betei­lig­ung in Wiktionary. Symposium „Ihr Beitrag bitte! – Der Nutzer­beitrag im Wörterbuchprozess“. Kongress der Gesell­schaft für Angewandte Linguistik e.V. „Wörter – Wissen – Wörter­bücher“ (GAL), Erlangen, Deutschland.
20.06.2012: Semantische Technologien: Status Quo und Herausforderungen für die Zukunft [Gast­vor­trag]. Kom­pass-Veranstaltung „Suchen – Finden – Wissenserwerb: Erfolg­reich mit seman­tischen Technologien“. House of IT, Darmstadt, Deutschland.

2011

06.12.2011: Vernetzungsstrategien und Zugriffsstrukturen in kollaborativ erstellten Lexika. DFG-Forschungsnetzwerk „Internet­lexikografie“ – 2. Arbeitstreffen, Berlin, Deutschland.
11.11.2011: What Psycholinguists Know About Chemistry: Aligning Wiktionary and WordNet for Increased Domain Coverage. Fifth International Joint Conference on Natural Language Processing (IJCNLP), Chiang Mai, Thailand.
28.09.2011: Combining Answers from Hetero­ge­ne­ous Web Documents for Question Answering. Vortrag zum GSCL-Preis für die beste stu­dentische Computerlinguistik-Abschlussarbeit 2009–2011. Jahrestagung der Gesell­schaft für Sprach­technologie und Computerlinguistik (GSCL), Hamburg, Deutschland.
14.01.2011: The People’s Web meets Linguistic Knowledge: Automatic Sense Alignment of Wikipedia and WordNet. Ninth International Conference on Computational Semantics (IWCS), Oxford, UK.

2010

18.05.2010: Worth its Weight in Gold or Yet Another Resource – A Comparative Study of Wiktionary, Open­Thesaurus and Germa­Net. First Workshop on Automated Knowledge Base Construction (AKBC), Grenoble, Frankreich.
23.04.2010: How Web Communities Analyze Human Language: Word Senses in Wiktionary [Poster]. Second Web Science Conference (WebSci), Raleigh, NC, USA.
22.03.2010: Worth its Weight in Gold or Yet Another Resource – A Comparative Study of Wiktionary, Open­Thesaurus and Germa­Net. 11th International Conference on Intelligent Text Processing and Computational Linguistics (CICLing), Iași, Rumänien.
Christian M. Meyer auf der IJCNLP 2011
Christian M. Meyer auf der IJCNLP 2011